Leben Plus

 Leben, ist das aller seltenste auf der Welt,  

 die meisten Menschen, existieren nur. 

(Oscar Wilde 1854–1900) 


Das eine (mein)  Leben ist das Einzige ....

Ich bin anders als erwartet -
selten das, was man meint zu wissen
aber erst recht nicht so, wie man mich gerne hätte.      

  Das Leben ist schön. 
Es ist und bleibt etwas Besonderes.
Ein einzigartiges Geschenk, was individuell ist – einmalig. 
Ich finde,
es ist ein viel zu großes Projekt.

 „Das Leben“ 

Für einen einzelnen Menschen.  
Wir suchen uns unseren Seelenverwandten, Herzensmenschen, den Deckel (für uns – ich wäre dann) der Topf (lächel) 
Sind wir überhaupt für das ALLEINSEIN gemacht?
Ich denke mal nein...es gibt viele Dinge, die mit einer oder mehreren Menschen einfach schöner ist … Lachen wäre eins davon.

 Wenn ich eine Blume auswählen dürfte, mit der ich mich identifizieren würde, dann wäre ich gerne eine Sonnenblume.  Sie strahlt Neugierde aus. 
Sie dreht sich immer in Richtung Licht.
 Jeder hat ein – sein – Leben.
 Keiner weiß, wie lange es dauert und was es parat hält. 
Ich möchte mein Leben so leben, wie es jeden Tag nach meiner Kraft und Verfassung leben kann. 
Ohne Reue.
Mit einem Lächeln den Tag beschließen und sagen zu können. ....

   Es ist schön, dass es mich gibt. 

Am Kirchweihfest in Niederklein mit meiner Cousine und Hündin Astra

Klein Beate :)

Mit meinem grossem Bruder

Förster wollte er mal werde.mein ntufrt

Meine Selbsthilfegruppe